Springe zum Inhalt →

Diskussion über einen unkommerziellen, queeren & feministischen CSD

Wir (ein bunter Haufen von queeren Menschen) wollen einen unkommerziellen, queeren & feministischen Christopher Street Day für die Region Wendland/Altmark organisieren. Was wollt ihr? Kommt vorbei, teilt uns eure Wünsche und Ansichten mit. Entwickelt, diskutiert und schmiedet Pläne mit uns! Herzlich willkommen sind Lesben, Bisexuelle & Pansexuelle, Schwule, Trans, Inter, Nichtbinäre, Asexuelle… und viele mehr!

Freitag, 13.03.2020, 19 Uhr, im Café Kuckuck

Veröffentlicht in Allgemein